SHV in Kürze vom 25.01.2017

SHV in Kürze vom 25.01.2017

Sonneberg. Waren am vergangenen Wochenende neben der ersten Männermannschaft des Sonneberger Handballvereins S(HV) noch die Damen im Punktspielbetrieb aktiv, muss am bevorstehenden Wochenende neben den Thüringenligamännern auch deren Reserve in der Verbandsliga ran. Ziel dabei ist natürlich, dass erfolgreiche letzte Wochenende zu wiederholen. Da gewann am Samstag erst das von Bernd Knortz trainierte Frauenteam gegen Behringen/Sonneborn mit 20:19, ehe die Männer mit einem 31:25 gegen Eisenach nachzogen. Letztere spielen auch am nächsten Samstagabend, werden dabei jedoch auswärts in Jena zum Spitzenspiel des Spieltags erwartet. Die Thüringenligareserve darf am Sonntag auf Reisen gehen. Sie werden um 16 Uhr beim Drittplatzierten in Plaue erwartet.

Presse SHV

SHV intern

Free Joomla! template by L.THEME