SHV in Kürze vom 01.11.2017

Sonneberg. Am zurückliegenden Wochenende waren zwei Teams des Sonneberger Handballvereins (SHV) im Punktspielbetrieb aktiv. Dabei verloren die SHV-Frauen in eigener Halle gegen Meiningen mit 18:23. Im Anschluss daran machten es die Männer an gleicher Stelle besser und besiegten Behringen/Sonneborn mit 40:27.

Am kommenden Wochenende wird die erste Männermannschaft am Samstagabend um 20 Uhr in Altenburg erwartet, die Frauen haben dagegen spielfrei. Neben der ersten darf auch die zweite Männermannschaft wieder einmal ran. Diese empfängt am Samstag um 17 Uhr in der heimischen SBBS-Halle Apolda. Auf Reisen gehen werden zwei Jugendmannschaften. So muss sich die weibliche C-Jugend am Samstag um 14 Uhr in Krauthausen beweisen und die männliche D-Jugend reist am Sonntag nach Bad Blankenburg und wird dort um 13.30 Uhr erwartet.

Presse SHV