SHV in Kürze vom 31.01.2018

SHV in Kürze vom 31.01.2018

Sonneberg. Mit zwei Siegen aus drei Spielen fällt die Bilanz des Sonneberger Handballvereins (SHV) vom vergangenen Wochenende durchaus positiv aus. Dabei gewannen am Samstag die beiden Männermannschaften souverän und nur die Frauen mussten sich Tabellenführer Hermsdorf deutlich geschlagen geben (12:23). Bei den Herren war am Nachmittag die Zweite mit 30:20 gegen Meiningen in eigener Halle erfolgreich. Die Thüringenligamänner siegten kurze Zeit später mit 34:25 in Ziegelheim. Die beiden für den Sonntag angesetzten Heimspiele der weiblichen C- und männlichen D-Jugend mussten abgesagt werden, da es in der Wolkenrasensporthalle technische Probleme gab.

Am kommenden ersten Winterferien-Wochenende haben bis auf die Männererste alle Teams spielfrei. Für das Team um Spielertrainer Manuel Müller geht es dabei im Südthüringenderby gegen Suhl um Punkte.

Presse SHV

 sonneberger handballverein sponsoren likra logo weiss
 sonneberger handballverein sponsoren leoni logo weiss
 sonneberger handballverein sponsoren vrbank logo weiss

powered by www.sunnyhill-design.de

Template by L.THEME