SHV in Kürze vom 21.11.2018

SHV in Kürze vom 21.11.2018

Sonneberg. Das zurückliegende Wochenende war für den Sonneberger Handballverein (SHV) in Summe betrachtet weniger erfolgreich. Zwar kehrte die erste Männermannschaft mit einem deutlichen 37:26-Heimsieg gegen den Tabellenvorletzten aus Altenburg in die Erfolgsspur zurück. Dafür unterlagen allerdings sowohl die Frauen (12:29 gegen Oppurg/Krölpa) als auch die zweite Männermannschaft (18:32 in Erfurt) deutlich.

Am kommenden Wochenende geht es für die Mädels der C-Jugend wieder um Punkte. Sie werden am Samstag um 11:45 Uhr in Jena erwartet. Am Abend dann ab 19:30 Uhr muss sich die erste Männermannschaft beim Tabellenletzten in Arnstadt beweisen.

Presse SHV

 sonneberger handballverein sponsoren likra logo weiss
 sonneberger handballverein sponsoren leoni logo weiss
 sonneberger handballverein sponsoren vrbank logo weiss

powered by www.sunnyhill-design.de

Template by L.THEME