SHV Mitgliederversammlung, Neuwahlen und Vereinsturnier

Der SHV wählt und feiert

Sonneberg. Beim Sonneberger Handballverein (SHV) standen am zurückliegenden Freitag die Neuwahlen des Vorstandes ganz oben auf der Agenda der ordentlichen Mitgliederversammlung. Unter dem Strich bleibt festzuhalten, dass die zahlreich erschienen Mitglieder mit Kontinuität in Zukunft weiterarbeiten wollen. So zumindest kann man die einstimmige Wiederwahl des 1. Vorsitzenden Alexander Ebert und des 2. Vorsitzenden Uwe Scheler bewerten.

Auf der Position des Schatzmeisters vollzog sich ein Wechsel von Pit Poser hin zu Paul Dietrich. Kassenprüfer bleiben weiterhin Hartmut Puff und Martin Blechschmidt. Neben diesen Neuwahlen standen weitere Punkte auf der Tagesordnung, die bereits im Vorfeld für Diskussionen sorgten. Am Tagesende aber gingen alle zufrieden nach Hause, denn unter anderem sowohl bei der Neuordnung der Mitgliedsbeiträge als auch bei der Lösung der Ordner-Problematik zu den Heimspielen konnten Lösungen gefunden werden. Der Blick in die Zukunft fällt jedenfalls durchweg positiv aus.

Genauso kann man außerdem ein positives Fazit vom Trainingslager der ersten Männermannschaft ziehen, welches bereits vor Wochenfrist erfolgte. Wer sich die neuformierte Truppe erstmals öffentlich anschauen will, hat dazu am kommenden Freitag Gelegenheit. Dann startet nämlich das 1. SHV-Vereinsturnier. Mit am Start sind neben den beiden Männermannschaft auch die Damen und vor allem alle Nachwuchsmannschaft. Der Spaß wird bei der Veranstaltung im Vordergrund stehen und den werden die Akteure auch haben, wenn bunt gemischte Mannschaften aller Altersgruppen gegeneinander antreten. Mit welchem „Handicap“ die Erwachsenen dann spielen müssen, wollte Coach Manuel Müller, der für das Turnier verantwortlich ist, noch nicht verraten.

Ab 18 Uhr geht’s an der heimischen SBBS-Halle in Steinbach los. Neben dem Spielen und der Vorstellung der Mannschaften stehen auch die obligatorischen Mannschaftsfotos auf dem Programm. Abgerundet wird das SHV-Vereinsturnier mit Leckereien vom neu entwickelten Keramikgrillrost „KeraKing“ der Firma WWS Technische Keramik GmbH aus Neuhaus-Schierschnitz, die eigens einen Verkaufsstand aufbaut. Für die Kleinen gibt es natürlich auch eine Hüpfburg, sodass wirklich alle auf ihre Kosten kommen sollten.

Presse SHV

 sonneberger handballverein sponsoren likra logo weiss
 sonneberger handballverein sponsoren leoni logo weiss
 sonneberger handballverein sponsoren vrbank logo weiss

powered by www.sunnyhill-design.de

Template by L.THEME