SHV in Kürze vom 05.10.2016

Konnte man vor Wochenfrist noch ein erfolgreiches Wochenende beim Sonneberger Handballverein (SHV) bejubeln, kehrten sich die Ergebnisse am zurückliegenden Wochenende komplett um. Das einzige Team, dass doppelt punkten konnte, war die erste Männermannschaft, die in der Vorwoche als einzige verlor. Die weiteren SHV-Teams gingen diesmal leer aus. Einschränkend muss man jedoch sagen, dass sowohl die Männerzweite (21:33 gegen Altenburg) als auch die Frauen (23:26 gegen Meiningen) jeweils gegen höherklassige Mannschaften im Pokal antraten. Die männliche D-Jugend kehrte vom ersten Punktspiel überhaupt mit einer 6:16-Niederlage heim. Dabei ging es in Bad Blankenburg aber auch gleich gegen einen der Staffelfavoriten.

Am kommenden Wochenende beginnt eine zweiwöchige Schonfrist für alle SHV-Teams – bis auf die Männererste. Sie müssen als einzige Mannschaft im Thüringer Amateurpokal in Goldbach antreten.

Presse SHV

 sonneberg handball sponsor itson 350px
 sonneberg handball startseite sponsoren auto hein
 sonneberger handballverein sponsoren likra logo weiss

powered by www.sunnyhill-design.de

Template by L.THEME