SHV in Kürze vom 26.10.2016

Am zurückliegenden Wochenende lagen beim Sonneberger Handballverein (SHV) Freud und Leid ganz dicht beieinander. Am Samstag verlor erst die Frauenmannschaft ihr Auswärtsspiel in Behringen mit 26:31, ehe im Anschluss in eigener Halle die erste Männermannschaft mit einem fulminanten 30:18-Kantersieg über den Meisterschaftsanwärter Werratal aufwartete.

Am kommenden Wochenende geht es für die Männererste am Samstag nach Ronneburg zum nächsten Kracher (Anpfiff 19 Uhr). Ebenfalls am Samstag und genauso auswärts, nur etwas früher müssen die jungen Damen der A-Jugend ran. Sie werden um 17.15 Uhr zum ersten eigenen Punktspiel der Saison im Werratal erwartet.

Presse SHV

 sonneberg handball sponsor itson 350px
 sonneberg handball startseite sponsoren auto hein
 sonneberger handballverein sponsoren likra logo weiss

powered by www.sunnyhill-design.de

Template by L.THEME