SHV in Kürze

Das vergangene Wochenende dominierten die beiden Männermannschaften des Sonneberger Handballvereins (SHV), die auch als einzige im Spielbetrieb aktiv waren. Erst gewann die Thüringenligareserve in Könitz deutlich und locker mit 31:22 und später gestaltete auch die erste Mannschaft ihr Heimspiel gegen Eisenach erfolgreich (30:17).

Am kommenden Wochenende sind dagegen gleich vier Teams auf Punktejagd. Den Anfang macht die zweite Männermannschaft am Samstag um 17 Uhr in Pößneck, wenn es gegen Oppurg geht. Um 18 Uhr müssen sich die Frauen in Jena beweisen und um 19 Uhr die Thüringenligamänner in Ronneburg. Die männliche B-Jugend empfängt abschließend am Sonntag um 14 Uhr in der Steinbacher Dreifelderhalle Jena zum zweiten Punktspiel in der Thüringenliga.

Presse SHV

 sonneberg handball sponsor itson 350px
 sonneberg handball startseite sponsoren auto hein
 sonneberger handballverein sponsoren likra logo weiss

powered by www.sunnyhill-design.de

Template by L.THEME